top of page

Real Talk: Warum die Begrifflichkeit "Dualseele" Dich nur festhält und wie Du aus der Sehnsucht kommst!


Handschellen mit Schloss in Herzform


Heute möchte ich einmal darüber schreiben, was mich schon lange bewegt: Warum die Begrifflichkeit der Dualseele Dich festhält! Vielleicht regt Dich mein Blogartikel zu einem Umdenken oder gerne auch zu einem Perspektivwechsel an.


Die Idee einer Dualseele, einer tiefen und intensiven Verbindung zu einer anderen Person, hat in der esoterischen und spirituellen Welt viel Aufmerksamkeit erregt. Vielleicht glaubst Du auch, wie viele, dass Deine Dualseele Dich ergänzt und vervollständigt und dass Du ohne diese Verbindung nicht vollständig sein kannst.


Hinter diesem Glauben birgt oft auch die Gefahr der Co-Abhängigkeit. Denn die Fixierung auf den Begriff der Dualseele kann zu einer Quelle der Sehnsucht werden, die Dich daran hindert, voranzukommen und ein erfülltes Leben zu führen.


Und vielleicht fragst Du Dich jetzt, warum das so ist? Denn schließlich wird Dir ja von vielen, die sich mit dem Thema Dualseelenprozess auseinandersetzen, etwas ganz anderes suggeriert.


In diesem Blogartikel werden wir uns genauer mit der Begrifflichkeit der Dualseele auseinandersetzen und darüber sprechen, wie Du aus der Sehnsucht herauskommen kannst!



Energiekreis zur Hälfte in blau und in rosa


Die Vorstellung einer Dualseele basiert auf der Idee, dass es eine andere Seele gibt, die unsere ergänzt und mit der wir eine tiefe und einzigartige Verbindung haben. Es wird oft angenommen, dass die Dualseele unsere "bessere Hälfte" ist und dass wir ohne sie nicht vollständig sind. Und vielleicht gibt Dir diese Vorstellung auch das Gefühl, etwas ganz Besonderes zu sein. Ein Gefühl, dass Dir bis jetzt vielleicht gefehlt hat und das etwas Märchenhaftes, magisches ist. Diese romantische Vorstellung kann Dich dazu verleiten, Dich ausschließlich auf diese eine Person zu fixieren und Dich von anderen möglichen Beziehungen abschotten, weil Du nur noch ihn möchtest.


Wenn Du Dich zu sehr auf den Gedanken der Dualseele versteifst, kannst Du Dich sehr schnell in einer Spirale der Sehnsucht und des Verlangens verfangen. Du hälst dann an der Vorstellung fest, dass nur diese eine Person Dich glücklich machen kann und findest es schwer, Dich für andere Möglichkeiten zu öffnen. Diese Fixierung kann Dich daran hindern, Deine eigenen Bedürfnisse zu erkennen und zu erfüllen, und Dich in eine Abhängigkeit von der Dualseele führen!


Paar an den Händen gefesselt

Wenn Du einmal in der Abhängig bist, wird es immer schwerer da wieder herauszukommen. Es ist ähnlich wie bei einer Drogen- oder Alkoholsucht. Alleine findest Du oft den Weg nicht mehr daraus.


Der erste Schritt, um aus der Sehnsucht herauszukommen, besteht darin, dass Du Dich auf Dich selbst konzentrierst und Selbstliebe entwickelst. Anstatt mit dem Gedanken nur bei ihm zu sein, lenke sie auf Dich um! Anstatt Deine ganze Energie darauf zu verwenden, jemanden zu finden, der Dich vervollständigt, solltest Du lernen, Dich selbst zu vervollständigen. Das schaffst Du, indem Du Deine eigenen Stärken und Schwächen anerkennst und Dich selbst bindungslos annimmst.


Um aus der Sehnsucht herauszukommen, ist es wichtig, dass Du Dich von der romantischen Vorstellung der Dualseele löst. Stattdessen solltest Du Dich darauf konzentrieren, gesunde und erfüllende Beziehungen auf Augenhöhe aufzubauen, die auf gegenseitigem Respekt, Vertrauen und Liebe basieren. Überprüfe auch mal für Dich, ob Deine Dualseele Dich respektvoll behandelt. Nimm dafür bitte Deine rosarote Brille ab, denn durch diese Brille siehst Du nicht die wahre Realität!


Die Zeit der Sehnsucht nach Deiner Dualseele solltest Du als Chance für Selbstreflexion und persönliches Wachstum nutzen. Indem Du Dich mit Deinen eigenen Bedürfnissen und Wünschen auseinandersetzt, kannst Du herausfinden, was Du wirklich in einer Beziehung suchst und welche Aspekte Dich erfüllen. Wenn Du bemerkst, dass Du Liebe nur im Außen suchst und sie von anderen Personen einforderst oder erwartest, dann schau in Dein Inneres und schau, wo Du Dir selbst die Liebe, die Du benötigst, schenken darfst und kannst. Das öffnet eine ganz andere Energie für Dich!


Hand über die ein Herz schwebt

Fazit:


Die Begrifflichkeit der Dualseele kann Dich in eine Sehnsucht verstricken, die Dich daran hindert, voranzukommen und ein erfülltes Leben zu führen. Indem Du Dich von der Vorstellung löst und Dich auf Dich selbst konzentrierst, kannst Du Selbstliebe entwickeln und gesunde Beziehungen aufbauen. Die Zeit der Sehnsucht kannst Du als Chance für Dein persönliches Wachstum nutzen.


Lasse Dich nicht von der Idee der Dualseele festhalten, sondern finde Dein eigenes Glück und erfüllende Beziehungen, die auf echter Liebe und Verbindung basieren.


Es ist natürlich auch wichtig zu beachten, dass die Vorstellung der Dualseele nicht von allen geteilt wird und dass es verschiedene Ansichten und Interpretationen gibt. Einige Menschen glauben fest an die Existenz von Dualseelen, währen andere skeptisch sind oder alternative Erklärungen für intensive Verbindungen suchen. Letztendlich ist es wichtig, die Vorstellung einer Dualseele kritisch zu betrachten, weil sie in den meisten Fällen in eine Co-Abhängigkeit führt. Nicht nur zur Dualseele selbst, sondern auch zu dubiosen Coaches, die Dir falsche Versprechungen machen und Dir das Geld aus der Tasche ziehen.


Also hinterfrage das Ganze mal für Dich und versuche Dich nicht ausschließlich auf eine andere Person zu fixieren, um glücklich und erfüllt zu sein!


Wenn Du endlich loslassen und den richtigen Partner in Dein Leben ziehen möchtest, dann komme in meine limitierte 3 Monatsbegleitung ! Buche dazu gerne ein kostenloses Erstgespräch oder klicke direkt hier unten auf das Angebot.



In diesem Sinne nur das Beste für Dich und Deinen Prozess. Alles wird gut.


Bis bald, Deine Steffi

Kussmund mit Merci







73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page